Aktuelles aus der Welt der Neuen Lübecker

Richtfest in Norderstedt

13.07.2018 | Am Donnerstag, 12. Juli 2018 feierte die NEUE LÜBECKER im Norderstedter Quartier Röntgengang / Friedrichsgaber Weg Richtfest für 20 Genossenschaftswohnungen.

2011 begann die Lübecker Genossenschaft mit den Planungen für die Quartiersumgestaltung in Norderstedt. 2013 starten die ersten Modernisierungen, in 2017 dann die ersten Arbeiten für das Starterhaus. Derzeit laufen die Arbeiten auf Hochtouren, so dass die Wohnungen, für die die NEUE LÜBECKER ca. 4 Mio. € investiert, Mitte 2019 für die Mitglieder bezugsfertig sein sollen.

Hier entstehen 20 barrierearme und in Teilen barrierefreie Wohnungen. Alle sind mit Balkon oder Terrasse und einem Aufzug je Gebäude ausgestattet. Die 2 bis 4-Zimmer-Wohnungen, die zwischen 52 und 120 m² groß sind, werden nach den neuesten energetischen Standards gebaut und sind an das Fernwärmenetz der Stadt angeschlossen.

„Dieses Haus bauen wir fast ausschließlich für unsere Mitglieder aus der Nachbarschaft. Wir haben im Vorwege der Quartiersgestaltung viele Gespräche mit allen Mitgliedern geführt und ihnen die neuen Wohnungen angeboten. Wenn alle umgezogen sind, beginnen wir im kommenden Jahr mit dem Abriss der alten Häuser am Friedrichsgaber Weg. Hier entstehen dann bis 2022 insgesamt 135 neue Wohnungen. Wir haben für alle Mitglieder gute Lösungen gefunden und legen besonders großen Wert auf den stetigen Austausch mit allen Beteiligten“, sagt NL-Vorstand Dr. Uwe Heimbürge.

E-Mail: elmshorn(at)neueluebecker.de


 

NEUE LÜBECKER
Norddeutsche Baugenossenschaft eG

0451 1405-0
info(at)neueluebecker.de

NEUE LÜBECKER
Norddeutsche Baugenossenschaft eG

0451 1405-0
info(at)neueluebecker.de