Mitgliederzeitung 2-2013 Seite 18

Hinweis: Dies ist eine maschinenlesbare No-Flash Ansicht.
Klicken Sie hier um zur Online-Version zu gelangen.

Inhalt

Wir wissen aus unseren regelmäßigen regio nalen Mitgliederbefragungen dass rund 93 der Befragten die NEUE LÜBECKER Freunden und Bekannten weiterempfehlen würden Dieses Ergebnis zeigt dass wir auf dem richtigen Weg sind Es ist für unsere Kolleginnen und Kollegen ein großer Ansporn auch und gerade in den Be reichen die unsere Mitglieder weniger gut bewer ten größte Anstrengungen zu unternehmen um die Zufriedenheit unserer Kunden zu erhöhen Schließlich haben wir uns ein 100 Prozent Ziel gesetzt Unsere Schwachstelle war laut den Befragun gen vor allem die persönliche und telefonische Erreichbarkeit die im Durchschnitt nur mit 67 bewertet wurde Hier haben wir in den letzten Jahren durch kontinuierliche Veränderungen er hebliche Verbesserungen bewirkt Unsere Maß nahmen reichen von einer 24 Stunden Notruf nummer über die Verlängerung der Öffnungs zeiten unserer ServiceCenter der Einstellung von weiteren Mitarbeitern für die Telefonan nahme und dem Wahrnehmen wöchentlicher Sprechstunden unserer Kundenbetreuer in den ServiceBüros bis zur Nutzung technischer Mög lichkeiten wie Telefonumschaltungen Anrufbe antwortern E Mail Verkehr und der Möglich keit Mängelmeldungen über unser Internetportal msp neueluebecker com abzugeben Weitere Punkte wie Sauberkeit im Haus und in den Grünanlagen können wir nur mit unseren Mitgliedern zusammen angehen Hier hängt vor allem viel von den Bewohnern und ihrem Verhal ten ab Unsere Mitarbeiter können bei ihren re gelmäßigen Kontrollgängen nicht überall gleich zeitig sein Wir sind daher auf die tätige Mithilfe unserer Mitglieder angewiesen Eine große Stütze sind in diesen Fällen unsere Mitgliedervertreter Sie weisen uns auf den regionalen Vertretertref fen stets auf unsere Schwachstellen hin so dass wir unsere Leistungen kontinuierlich verbessern können Machen Sie mit Gemeinsam werden wir die 100 ige Mitgliederzufriedenheit erreichen Für unser Zuhause unsere NEUE LÜBECKER unserer Mitglieder durch attraktives Wohnen und verlässlichen Service Wir sind auf die tätige Mithilfe unserer Mitglieder angewiesen 18 Am Empfang in der Falkenstraße sind Sybille Wittenburg l und Renate Schemainda immer für unsere Mitglieder da


Vorschau Mitgliederzeitung 2-2013 Seite 18