Ausführliche Informationen zur Wohnung

Hell und Geräumig!

Die Fassade des Gebäudes wurde 2005 mit einem Wärmedämmverbundsystem versehen. In die Grünanlage des Innenhofes sind PKW-Stellplätze integriert, die bei Bedarf angemietet werden können.

Die Wohnung wird derzeit modernisiert und erhält eine neue Einbauküche und neue Sanitärobjekte im Bad. Die Küche und das Badezimmer werden gefliest, die Wohnräume werden mit Fließestrich versehen, sodass Sie einen Bodenbelag Ihrer Wahl darauf verlegen können. Die Wohnung verfügt außerdem über einen Balkon. Als zusätzliche Abstellfläche kann ein Kellerraum genutzt werden.

Voraussichtlicher Anmietungstermin ist der 01.11.2020.

Wohnraum

Etage 2. Ober­geschoss
Wohnfläche ca. 80,70 m2
Anzahl Zimmer 3
Balkon / Terrasse Ja
Verfügbar ab sofort
Wohn­berechti­gungs­schein Nein
Objektnummer 0310.0.039

Kosten

Netto-Kalt-Miete 593,00 €
Heizkosten 65,00 €
Wasserkosten 48,00 €
Betriebskosten 77,00 €
Gesamtmiete 783,00 €
Eintrittsgeld 50,00 €
Genossen­schafts­anteile 1.850,00 €

Energieausweis

Energie­ausweisart Verbrauchs­ausweis
Endenergie­verbrauch 100,7 kWh/(m2×a)
Warmwasser enthalten Ja
Energieträger Gas
Erstellungs­datum 12.04.2014
Baujahr 1982
Energieverbrauchswert

Energieverbrauchswert

Lage

Im Hölk 78
23843 Bad Oldesloe

Die Wohnanlage liegt am nordöstlichen Rand von Bad Oldesloe, angrenzend am Naturgebiet und einer Einfamilienhaus-Siedlung. Eine Bushaltestelle befindet sich direkt vor dem Haus. Von dort aus gelangen Sie ins Zentrum, wo Sie alle Einrichtungen des täglichen Bedarfs finden. Bad Oldesloe bietet dazu eine Vielzahl an gastronomischen und kulturellen Angeboten, sowie ein Freibad am nahegelegenen Poggensee.

 

NEUE LÜBECKER
Norddeutsche Baugenossenschaft eG

0451 1405-0
info(at)neueluebecker.de

Logo: Facebook

NEUE LÜBECKER
Norddeutsche Baugenossenschaft eG

0451 1405-0
info(at)neueluebecker.de

Logo: Facebook

Das Coronavirus verändert unseren Alltag – aktuelle Informationen zu unseren Öffnungszeiten und zu weiteren Maßnahmen
Nach individueller Terminvereinbarung können Sie Ihre Kundenbetreuer*innen / Ansprechpartner*innen nun auch wieder persönlich in den ServiceCentern / ServiceBüros treffen.