Ausführliche Informationen zur Wohnung

Keine weiten Wege in die Innenstadt - Wohnen in zentraler Lage -

Eine moderne Wohnanlage in Stadtnähe. Das Haus verfügt über einen Aufzug, der bis in den Keller und die Tiefgarage fährt. Den Hauseingang erreichen Sie barrierefrei. Durch bodentiefe Fenster sind die Räume der Wohnung lichtdurchflutet. Zu jeder Wohnung gehört ein Kellerraum.

In der gut ausgestatteten Küche finden Sie Ober- und Unterschränke, Spüle, Arbeitsplatte und E-Herd mit Cerankochfeldern. Das Badezimmer mit Badewanne ist hell gefliest. Ein Stellplatz für die Waschmaschine ist vorhanden. In den Wohnräumen ist ein heller PVC-Belag in Laminatoptik verlegt. Durch die Glasverkleidung wirkt der Balkon wie ein Wintergarten.

Ein Stellplatz in der Tiefgarage kann für monatlich 55,00 EUR angemietet werden.

Wohnraum

Etage 3. Ober­geschoss
Wohnfläche ca. 74,32 m2
Anzahl Zimmer 3
Balkon / Terrasse Ja
Verfügbar ab 01.03.2022
Wohn­berechti­gungs­schein Nein
Objektnummer 0667.0.034

Kosten

Netto-Kalt-Miete 781,00 €
Heizkosten 49,00 €
Wasserkosten 32,00 €
Betriebskosten 124,00 €
Gesamtmiete 986,00 €
Eintrittsgeld 50,00 €
Genossen­schafts­anteile 2.400,00 €

Energieausweis

Energie­ausweisart Bedarfs­ausweis
Endenergie­bedarf 61,6 kWh/(m2×a)
Warmwasser enthalten Ja
Energieträger Gas
Erstellungs­datum 30.04.2014
Baujahr 2009
Energieverbrauchswert

Energieverbrauchswert

Lage

Gerberstr. 31
25335 Elmshorn

Die schöne Wohnanlage liegt in zentraler Lage. Schnell sind Sie in der Innenstadt mit guten Einkaufsmöglichkeiten und Ärztehäusern. Schule und Kindergarten befinden sich im näheren Umkreis. Den Bahnhof erreichen Sie in 10 Gehminuten und haben von hieraus gute Anschlussmöglichkeiten nach Hamburg oder Richtung Kiel.

 

NEUE LÜBECKER
Norddeutsche Baugenossenschaft eG

0451 1405-0
info(at)neueluebecker.de

Logo: Facebook

NEUE LÜBECKER
Norddeutsche Baugenossenschaft eG

0451 1405-0
info(at)neueluebecker.de

Logo: Facebook

Das Coronavirus verändert unseren Alltag – aktuelle Informationen zu unseren Öffnungszeiten und zu weiteren Maßnahmen
Nach individueller Terminvereinbarung können Sie Ihre Kundenbetreuer*innen / Ansprechpartner*innen nun auch wieder persönlich in den ServiceCentern / ServiceBüros treffen.